Phi

Wir sind stolz auf unsere Intelligenz, unsere technische Überlegenheit, unsre Fähigkeit die Welt zu manipulieren. Doch wir sind nur Kinder, die mit Bauklötzchen spielen. Wir denken in Bauklötzchen, in Rechtecken. Wir denken sogar Kreise in Rechtecken, nennen unsere Schätzungen des Kreisumfangs stolz Berechnungen. Doch wir berechnen keine Kreise. Wir zerlegen sie in immer kleinere Rechtecke, weil wir nicht in Kreisen denken können. Und genau das ist das Problem unserer sogenannten Zivilisation. Wir zerlegen die Natur in für uns begreifbare Stückchen, statt sie als Ganzes zu betrachten. Dann basteln wir mit diesen Stückchen herum, ohne die Folgen zu bedenken, ohne sie bedenken zu können. Deshalb schwimmen Plastikinseln in den Ozeanen. Nicht aus bösem Willen, sondern aus Dummheit. Weil wir nicht in Kreisen denken, sondern Bauklötzchen aufeinander stapeln. Wir sind Sklaven von Phi.